Eilersen-bg
dk
contact Eilersen
 

Digitale Wägezellen, Waagen und Wägelösungen


Digitale Wägezellen, Waagen und industrielle Wägelösungen von Eilersen
Digitale Wägezellen, Waagen und industrielle Wägelösungen von Eilersen

 

 

Eilersen Electric Digital Systems A/S

Herr Oliver John
Area Sales Manager Germany

oj(a)eilersen.com

Mobile: +49 152 21 97 40 46
Tel: +49 40 870 82 862

 

                    



Robuste digitale Druckwägezelle mit Basisplatte
Robuste digitale Druckwägezelle mit Basisplatte
Wägeinstrumente mit benutzerdefinierter Software
Wägeinstrumente mit benutzerdefinierter Software
Installationen in über 85 Ländern weltweit
Installationen in über 85 Ländern weltweit

Wägelösungen mit kapazitiver digitaler Technologie

Seit ihrer Gründung im Jahr 1969 haben sich die Unternehmen von Eilersen in Dänemark und der Schweiz in der Entwicklung, Produktion und Bereitstellung von hochwertigen und robusten Industriesensoren basierend auf der kapazitiven Messtechnologie für Kraft und Gewicht engagiert.

Die kapazitive Technologie ist weltweit patentiert

Dieses umfangreiche Wissen ist weltweit patentiert und findet sich im aktuellen Sortiment an digitalen Wägezellen wieder. Die von Eilersen entwickelte kapazitive Technologie bringt im Vergleich zu anderen Technologien, die bei Wandlern zur Kraft- und Gewichtmessung zum Einsatz kommen, mehrere Vorteile mit sich.

Die Wägezellen von Eilersen werden aus Edelstahl hergestellt und mittels Laserschweißen nach Schutzart IP68 hermetisch abgedichtet. Des Weiteren zeichnen sich die Wägezellen von Eilersen durch eine hohe Genauigkeit (bis zu OIML C6), eine außerordentlich hohe Zuverlässigkeit, eine einfache mechanische und elektrische Installation sowie einen minimalen Wartungsanspruch aus, was sie ideal für den Einsatz in schwierigen und anspruchsvollen Industrieanwendungen macht.

Die Wägezellen von Eilersen sind mit unterschiedlichen Tragfähigkeiten von bis zu 500 Tonnen und einer breiten Produktpalette an Instrumenten erhältlich, unter anderem mit Wägeterminals und Schnittstellenmodulen, wie Profibus DP, DeviceNet, EtherNet IP, EtherCAT, ProfiNET, Modbus ASCII/RTU, RS485/422, RS232, 4-20 mA und 0-10 VDC Schnittstellen. Die Wägezellen und Wägelösungen von Eilersen sind nach OIML und ATEX zertifiziert.

Alle Produkte von Eilersen werden in den unternehmenseigenen Produktionsstätten in Dänemark und in der Schweiz entwickelt, hergestellt und einzeln kalibriert.

Die Wägezellen von Eilersen werden weltweit geschätzt

Zu den Kunden von Eilersen gehören führende Unternehmen aus mehr als 85 Ländern. Dank seines Engagements für Technologie, Entwicklung, Qualität und Kundenservice genießt Eilersen eine sehr hohe Loyalität seiner Kunden.

Die Unternehmen von Eilersen verfügen über eine gesunde finanzielle Basis und setzen sich für Umweltschutz und soziale Verantwortung ein. Des Weiteren hat sich Eilersen dem Grundsatz für Chancengleichheit und Gleichbehandlung verpflichtet und profitiert von einem sehr stabilen Team aus engagierten Mitarbeitern.

Die Vorteile der digitalen Wägezellen von Eilersen

  • Robuste Wägezellen
  • Wägezellen aus Edelstahl und nach Schutzart IP68 abgedichtet (lasergeschweißt).
  • Hohe Genauigkeit (bis zu OIML C6)
  • Nach OIML und ATEX zertifizierte Wägezellen
  • Tragfähigkeit der Wägezellen bis zu 500 Tonnen
  • Einfache mechanische und elektrische Installation
  • Minimaler Wartungsaufwand und einfache Inbetriebnahme dank integriertem Diagnosesystem
  • Schnittstellen: Profibus DP, DeviceNet, EtherNet IP, EtherCAT, ProfiNET, RS485, RS232, 4-20 mA, 0-10 VDC usw.
10 Gründe für digitale Wägezellen von Eilersen
10 Gründe für digitale Wägezellen von Eilersen
Eilersen - Die Experten in der Wägetechnologie
Eilersen - Die Experten in der Wägetechnologie

Produkte von Eilersen

Wägelösungen von Eilersen

Kundendienst von Eilersen

Das erfahrene Team von Eilersen setzt sich aus Elektro- und Maschinenbauingenieuren sowie Software-Entwicklern zusammen und entwickelt und betreut einzigartige, benutzerdefinierte Lösungen nach den Wünschen des Kunden.

Für weitere Informationen zu den Wägezellen und Wägelösungen von Eilersen kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter
+49 40 870 82 862 oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage.


Eilersen Wägezelle Typ BL
Eilersen Wägezelle Typ BL

Hygienische Biegestab-Wägezellen BL

Kopenhagen, 22. März 2017

Eilersen Electric A/S präsentiert die weltweit erste hygienische Biegestab-Wägezelle

Eilersen präsentiert eine neue Serie von digitalen Wägezellen in hygienischem (aseptischem) Design für dynamisches und Prozessverwiegen, Abfüllen, Verpacken und allgemeine Wiegeanwendungen. Sie richten sich vor allem an Kunden in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Um die leichte Reinigung und damit eine hohe Gesamthygiene zu gewährleisten, weist das einzigartige aseptische Design keine Rillen oder Spalten auf und minimiert so das Kontaminierungsrisiko durch Bakterien- und Pilzwachstum auf den Wägezellen.

Alle Eilersen Wägezellen werden in Dänemark entwickelt und gefertigt und basieren auf einem hochpräzisen und sehr robusten kapazitiven Messprinzip. Im Gegensatz zu den meisten nicht-hygienischen Wägezelleninstallationen ist mit den neuen Wägezellen eine aseptische Installation ohne Seitenführungen und Überlastsicherungen möglich. Damit lassen sich bestehende Designs weiter verbessern und sorgen für einfachere Instandhaltung und optimale Hygiene.

Die weltweit erste hygienische Biegestab-Wägezelle

Die neue Eilersen Wägezelle Typ BL ist die weltweit erste Biegestab-Wägezelle in hygienischem Design und zeichnet sich durch den glatten Balg aus, der eine saubere, wartungsfreie Installation erlaubt und für Biegestab-Wägezellen einzigartig ist.

Biegestab-Wägezellen sind allgemein bekannt dafür, dass der Faltenbalg nur sehr schwer sauber zu halten ist und Überlastschutzvorrichtungen erforderlich sind. Beide Nachteile entfallen beim Einsatz von Eilersen Biegestab-Wägezellen als Resultat des hygienischen Designs der gesamten Installation, was das Risiko von Produktkontaminationen wesentlich reduziert.

Die neue hygienische Biegestab-Wägezelle Typ BL ist aus elektropoliertem Edelstahl gefertigt, hermetisch abgedichtet (IP68) und in Lastbereichen bis 1.000 kg mit 0,025 % Genauigkeit lieferbar. Die Wägezelle ist ATEX-zertifiziert für den Einbau in den ATEX-Zonen 1, 2, 21 und 22.

Neue anwendungsspezifische integrierte Schaltung (ASIC) bietet optimale Spezifikationen

Bei der Entwicklung der Wägezellen-Serie wurden die Spezifikationen durch ein proprietäres ASIC optimiert, das für Eilersen unter Verwendung der neuesten Technologien hergestellt wird.

Flexible Instrumentierung

Die neuen Wägezellen sind auf Wunsch mit den gängigen Feldbusschnittstellen wie PROFINET, Profibus DP, EtherNet IP und Modbus TCP lieferbar. Darüber hinaus lassen sich die neuen Zellen mit verschiedenen digitalen Wägeterminals kombinieren, die entweder mit Standard-Firmware für die meisten Wägeanwendungen oder optional mit kundenspezifischer Firmware ausgestattet sind.

Zuverlässige kapazitive Technologie

Eilersen verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung als Spezialist für industrielle Wägetechnik mit kapazitiven Wägezellen. Die Produkte sind für ihre einfache mechanische und elektrische Installation bekannt und minimieren sowohl die Gesamtinstallationskosten wie auch die Wartungskosten. Daher schätzen zufriedene Kunden und Anwender in weltweit mehr als 85 Ländern diese Eigenschaften.


Für weitere Informationen:

Eilersen Electric A/S

Kokkedal Industripark 4

DK- 2980 Kokkedal

Tel: +45 49 180 100